Textgröße:|Diese Seite drucken

Präsentation

 

Die Träume vieler slowenischer Golffreunde wurden wahr, als 1998 in der Nähe der Parkanlage Volèji Potok die ersten 9 Loch des Golfplatzes Arboretum aus der Taufe gehoben wurden. 

 

 

Die eindrucksvolle Naturkulisse, das herrliche Terrain und die rasche Entwicklung des Golfspielens in Slowenien führten im Jahr 2003 zur Eröffnung weiterer 9 Loch. Seitdem gilt der Golfplatz Arboretum als eine der besten Anlagen Sloweniens, wo der hohe Anspruch von Terrains und Greens eine spannende technische und praktische Herausforderung an alle Spielerinnen und Spieler stellen. Der Golfplatz befindet sich in einer malerischen Landschaft inmitten von Kiefernwäldern, Seen und anderen Naturjuwelen. Sowohl der Blick über die Steiner Alpen als auch die unmittelbare Nähe zur Parkanlage Arboretum Volèji Potok garantieren ein einmaliges Erlebnis. Das hügelige Terrain der 18-Loch-Anlage stellt sogar für die besten Spieler und Spielerinnen eine spannende Herausforderung dar. Eine Driving-Range und vier Greens stehen für jene bereit, die ihr Spiel weiter perfektionieren wollen. 

 

 

Der soziale Mittelpunkt und das Herz der Anlage ist unser Klubhaus am 9. Green, mit Blick auf einen künstlichen See. Der Golfplatz ist von März bis zum Ende der Saison im November geöffnet.